Suche

INTERVIEW: FIT FOR A KING zum kommenden Album


Mit der Herausgabe der neuesten Single vom kommenden Album veröffentlichten die Jungs aus Fit For A King einen weiteren massiv-harten Song. Der Track beginnt mit einer enormen Energie, die von den in Dallas ansässigen Metalcore-Giganten mit ununterbrochener Intensität vorangetrieben wird. Mit “Annihilation” geben uns die Jungs eine weitere Kostprobe, die auf die Vielseitigkeit des Albums schließen lässt und in uns die Vorfreude auf “The Path” ins unermessliche steigen lässt. Wir freuen uns daher umso mehr, Frontmann Ryan Kirby zu dem neuen Album interviewen zu dürfen.


  1. Euer Album “The Path” erscheint am 18ten September und mit den ersten 4 Singles habt ihr schon ordentlich angedeutet, dass euer Sound sich mehr auf euren Metal-Sound konzentriert. Auch wenn die Songs wahnsinnig vielseitig sind. Worauf können sich eure Fans freuen? Ich denke, unsere Fans können sich auf ein Album mit viel Abwechslung freuen. Jeder Track ist wie ein anderes Abenteuer, daher denke ich definitiv, dass es ein Album ist, das man am besten in seiner Gesamtheit hört.

  2. Seinen Sound zu verändern und weiterzuentwickeln ist ein ständiger Prozess einer Band und neue Veröffentlichungen sind immer mit etwas Risiko verbunden. Was hat euch inspiriert euren Stil so weiterentwickeln zu lassen? Wie nehmt ihr die bisherigen Reaktionen eurer Hörer wahr? Wir geben uns einfach nie damit zufrieden, dort zu bleiben, wo wir sind. Wir wollen mit unserem Sound ständig neue Höhen erreichen. Wir waren sehr zufrieden mit den Reaktionen auf die Singles. Wir haben tatsächlich einige Rückschläge erwartet, da es sich um die „abenteuerlichsten“ Songs des neuen Albums handelt und wir wussten, dass sie den Rest des Albums LIEBEN würden.

  3. Dieses Album soll der Soundtrack für den Sieg über das sein, was uns geistig und körperlich zurückhalte. Warum denkt ihr, das grade das wichtig ist zu vermitteln? Das Album wurde nicht während der Pandemie geschrieben, sondern in einer Zeit, in der ich gelernt habe, mich mit positiven Menschen und Gedanken zu umgeben. Das kann die gesamte Lebenseinstellung ändern, und ich möchte, dass die Menschen dies verfolgen.

  1. Zur aktuellste Veröffentlichung “Annihilation” sagst du, sie handelt von dem Willkommen-Heißen der eigenen Zerstörung um etwas besseres zu werden. Spielen da vielleicht auch persönliche Erlebnisse eine Rolle? Sie tun es definitiv. Ich war lange nicht die Person, die ich sein wollte, und um endlich Verbesserungen zu sehen, musste ich mich von Grund auf neu aufbauen und von vorne anfangen.

  2. Über eine Frage kommen wir leider nicht hinweg. Ein Album grade zu diesen Zeiten zu veröffentlichen ist wohl keine leichte Entscheidung gewesen - das Wegbleiben von Release-Konzerten ist da wohl eins der kleineren Übel. Was hat euch motiviert gerade das doch zu tun? Wir dachten, die Leute brauchten eine positive Veröffentlichung, und auf der Geschäftsseite hatten wir mehr Zeit als je zuvor, um in ein neues Album einzutauchen.

  3. Wie lief der Songwriting-Prozess ab. Gab es jemanden der federführend war? Drew führt das Schiff irgendwie, aber wir alle engagieren uns, normalerweise schreibt Bob etwas, dann setze ich Gesang darauf, schlussendlich wirft der Rest der Jungs ihre Ideen und Beiträge auf mich zu.


THIS OR THAT Nie wieder Touren oder nie wieder neue Musik schrieben? Nie wieder neue Musik schreiben! Ich könnte Coverongs machen, aber ich würde es hassen nichts mehr von der Welt zu sehen. Nur Songs spielen, die ihr nicht mehr hören könnt oder nur Songs spielen, die keiner kennt?

Songs, die wir nicht mehr hören können! Keine Beteiligung im Publikum NERVT.

Club shows oder festivals?

Club shows

Kein Stage-Wasser oder kein Catering? Kein Catering. Ohne Wasser auf der Bühne würde ich sterben!

Rutschige Bühne oder zu enge Schuhe? Rutschige Bühne! Ich glaube ich könnte den Schmerz nicht ertragen.

Ansagen nur mit piepiger Stimme oder garkeine Ansagen? Keine Ansagen!


38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

FOLGE UNS AUF