Suche

ATTIC STORIES releasen neue Single "Colorless Roses"

English below!

Dass Attic Stories meine liebste deutsche Pop Punk Band ist, habe ich schon öfter raushören lassen und mit ihrer heute neu erschienenen Single "Colorless Roses" haben die Karlsruher Jungs und Mädel diesen Platz an der Spitze wieder Mal verteidigt. Obwohl mir der Song schon bekannt war und ich ihn ein paar Mal live hören durfte, bin ich gerade eben beim ersten Hören doch ein wenig überrascht gewesen, denn mit so viel Gefühl hatte ich "Colorless Roses" nicht mehr in Erinnerung. Besonders die Stimme von Frontfrau Romana hat sich, in der Zeit seit dem Release der Debut-EP "You Used To Be Home" im Mai 2020 (Crowdsalat berichtete) merkbar weiter entwickelt. Mit unglaublich viel Power in der Stimme setzt sie dem ohnehin schon verdammt guten Song die Krone auf und macht den großen Femalefronted Pop Punk Bands ordentlich Konkurrenz.

Aus dem etwas farblosen, unfertigen Anti-Liebeslied "Colorless Roses", das wir als Lückenfüller für unser Liveset geschrieben hatten, ist endlich die blumige, kraftvolle Pop-Punk Hymne geworden, die für uns eine neue Attic Stories Ära einläutet! (Attic Stories)

Wenn das erst der Anfang der neuen Attic Stories Ära ist, kann ich es auf jeden Fall nicht mehr erwarten bis wir wieder was neues des Fünfergespanns hören, denn spätestens nach dem Release ihrer neuen Single sollte allen klar sein, dass da noch einiges auf uns zukommen wird. Bis dahin streamt ihre EP "You Used To Be Home" und ihre neue Single "Colorless Roses" auf allen möglichen Plattformen.

Wer schon Fan ist oder dank "Colorless Roses" einer geworden ist sollte außerdem in ihrem Shop vorbeischauen und Attic Stories mit dem Kauf ihres Merchandises unterstützen. Dort findet ihr derzeit passend für den anstehenden Sommer neue T-Shirts und den ein oder anderen weiteren coolen Artikel.

Hört euch Colorless Roses direkt hier an:


It's no new news that Attic Stories is for sure my favorite german pop punk band and with their new single "Colorless Roses" they managed to defend their place on the top again. Although their new single wasn't unknown to me because I was able to hear it live a few times in 2019 they surprised me with the sound of the song since i didn't remembered the song to be that emotional. Particularly the voice of front women Romana really developed since the release of their debut EP "You Used To Be Home" in May 2020. The incredible amount of power in her voice is the icing on the cake of that already good song and definitely competes with the big female fronted pop punk bands. "The somewhat colorless, unfinished anti-love song "Colorless Roses", which we wrote to fill the gap for our live set, has finally become the flowery, powerful pop-punk anthem that heralds a new era of Attic Stories for us!" (Attic Stories) If thats only the begining i'm impatient to wait for what comes next. At least now it should be clear that we can expect a lot from them in the future. Until then go stream their debut EP "You Used To Be Home" and their latest single "Colorless Roses" on every possible platform. Also check out their shop to support Attic Stories with the purchase of their merchandise. There are new shirts for the upcoming summer and a few other items available now.


42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

FOLGE UNS AUF